Musubiya Nanako

Musubiya Nanako ist ein Einzelband und der zweite Band aus der "Yuu Topia Collection".

Musubiya Nanako

Nanakos Eltern leiten ein "Verkupplungsgeschäft". Nanako hat von ihrer Mutter die Fähigkeit geerbt, dass sie mit einer Brille die rote Schnur sehen kann, die Menschen verbindet, die füreinander bestimmt sind. Um ein bisschen Geld zu verdienen, bindet sie die Schnüre von verschiedenen Leuten zusammen. Zusätzlich hat sie dadurch noch einen Vorteil: Wenn sie 100 Leute verkuppelt, wird eine wunderbare Person erscheinen, die nur für sie bestimmt ist.

Perfect Lovers

Nachdem Mitsuharu und Kana sich getrennt haben, geraten sie in einen Autounfall und fahren gegen einen Baum. Sie finden sich in einer anderen Welt wieder, in denen Frauen mit Frauen und Männer mit Männern zusammen sind und das als normal gilt. Heterosexuelle Paare werden in dieser Welt verfolgt. Allerdings gibt es eine kleine Gruppe von Leuten, die sich dagegen wehren und Mitsuharu und Kana helfen, vor der Polizei zu fliehen.

Memoir Girl

Hitomi Katakuras Mutter ist vor zwei Jahren verstorben und ihr Vater hat eine neue Frau geheiratet, die den gleichen Namen trägt wie sie.
Hitomi ist gerade dabei, ein paar Ohrringe zu stehlen, als sie von einem Jungen ihrer Schule erwischt wird, der sie ab sofort betreuen will, bis sie Reue über ihre Tat zeigt. Hitomi rennt vor ihm davon und betritt ein altes, baufälliges Schulgebäude, wo sie den mysteriösen Kitazawa trifft, der ihr aber irgendwie vertraut erscheint. Sie verbringt immer mehr Zeit mit ihm, obwohl Kodarai behauptet, es gäbe an der Schule keinen Jungen mit dem Namen Kitazawa.

Nakago Shikkari Shinasai 2

Die Fortsetzung zu Nakago Shikkari Shinasai. Es steht nun fest, dass Fushigi Yuugi weitergeht und der "Schauspieler" von Nakago fragt sich, ob er wieder mit dabei ist. Mehr Informationen über Nakago Shikkari Shinasai!

Cover