Magical Nan

Magical Nan ist der zweite Band der "Yuu Watase Masterpiece Collection". Enthalten sind 3 Kurzgeschichten und eine Beschreibung von Yuus Trip nach Indien.

Magical Nan

Nan "rettet" eine Kapsel vor einigen Haien. In dieser Kapsel findet sie eine seltsame Kreatur, die die Delfinhalskette trägt, die Nan ihrem Bruder geschenkt hatte, der sie vor einigen Jahren verlassen hatte um nach mythischen Tieren zu suchen.

Yamato Nadeshiko Romanesque

Fumino weigert sich, die typischen Matrosen-Schuluniformen zu tragen weil diese auf ausländischen Matrosenuniformen basieren. Die Einstellung hat sie, nachdem ihre Schwester sich mit ihrem Geliebten, einem ausländischen Soldaten, zusammen umgebracht hat. Allerdings trifft sie Eddie, einen amerikanischen Seemann, und ihre Meinung über Ausländer beginnt sich zu ändern.

Half Boy ni Goyoujin

Shouko wünscht sich, sie wäre als Junge geboren worden. Eines Tages erscheint Shou, eine männliche Version von ihr. Unglücklicherweise haben beide die gleichen Gefühle und Shou ist, ebenso wie Shouko, in Saiki verliebt. Die beiden werden Rivalen um dessen Liebe.

Indo da yo. Henjin Shuugou!

Eigentlich ist das keine richtige Kurzgeschichte, denn hier erzählt Yuu Watase ausführlich von ihrem Ausflug nach Indien.

Cover