Appare Jipangu!

Appare Jipangu ist mit 3 Bänden abgeschlossen. Der Manga hatte zuerst ein anderes Cover, aber damit es mit dem dritten Band passte, wurden die Cover der ersten beiden Bände verändert.

Story

Als Baby wurde Yusura unter einem Kirschbaum ausgesetzt, einzig ihr Kongoumaru blieb ihr, eine Art Stab, den sie immer bei sich trägt. Sie wurde von einem Ehepaar als Tochter aufgenommen. 15 Jahre später wurde sie zur Hikeshiya (in etw. "Löschen von Kummer"). Seitdem benutzt sie Kongoumaru, welches sich blau färbt wenn es den Kummer von Leuten auffängt. Danach schickt es die Energie zum Verursacher der Sorgen zurück und reinigt so dessen Seele. Yusura ist auf der Suche nach ihren leiblichen Eltern, da sie wissen möchte, warum diese sie ausgesetzt haben und woher sie ihre Kraft hat.

Cover

Bunko Version (2012)

Scans

Charaktere

Yusura
Alter: 15
Yusura wurde als Baby unter einem Kirschblütenbaum ausgesetzt und ist auf der Suche nach ihren leiblichen Eltern. Mit ihrem Kongoumaru hat sie die Fähigkeit, die Trauer anderer Menschen zu lindern und gegen Gegner zu kämpfen, deren böse Gefühle sie einfängt und auf diese zurückschleudert.

Samon
Yusura rettet Samon während eines Kampfes. Da er kurzsichtig ist, hält er Yusura zunächst für einen Jungen. Durch seine Kurzsichtigkeit ist er etwas tollpatschig, aber auch ein fröhlicher Kerl.



Kazanosuke
Ninja aus dem Dorf Koka, aus dem Clan der Kora-Ninja. Er ist auf der "Jagd" nach seinem besten Freund Hanji, der den Clan verlassen hat. Kazanosuke wurde beauftragt, Hanji für den Rest seines Lebens zu jagen (die Strafe für einen Ninja, der den Clan verlässt) und dann zu töten. Doch dies möchte er nicht und bittet Yusura um Hilfe.